Häufig gestellte Fragen & Antworten

Damit Euer Besuch noch unkomplizierter wird...

Habt ihr aktuell geöffnet? Was muss ich im Bezug auf Corona beachten?

Ja, wir haben seit dem 22.05.2021 wieder zu unseren ganz regulären Öffnungszeiten für Euch geöffnet. Wir freuen uns sehr, wieder für Euch da sein zu dürfen!

Alle aktuellen Informationen, was Ihr rund um Euren Besuch im Märchenwald beachten müsst, findet ihr auf unserer extra hierfür eingerichteten Corona-Hinweisseite.

Wie sind die Öffnungszeiten des Märchenwalds?

Montag – Freitag von 12:00 – 20:00 Uhr
Samstag von 10:00 – 21:00 Uhr
Sonntag von 10:00 – 20:00 Uhr

Neu im Winter 2021/2022: Lasst euch von unseren Märchen auch im Dunkeln verzaubern und genießt eine ganz besondere Atmosphäre entlang des beleuchteten Märchenpfades.

Letzter Einlass eine Stunde vor Schließung.
Das Café öffnet am Wochenende ab 11:00 Uhr.

Der Märchenwald ist ganzjährig geöffnet.

Hinweis: Bei widrigen Witterungsbedingungen bleibt der Märchenwald zu Eurer Sicherheit geschlossen. Sollte dieser Fall eintreten, informieren wir Euch tagesaktuell auf unserer Facebook-Seite.

Ist der Märchenwald auch während der Weihnachts-Feiertage geöffnet?

Ja! Wir freuen uns, Euch zu einem weihnachtlichen Spaziergang durch den Märchenwald begrüßen zu dürfen und haben während der Feiertage wie folgt für Euch geöffnet:

24.12.2021 von 12:00 – 20:00 Uhr (Café geschlossen!)
25.12.2021 von 10:00 – 20:00 Uhr (Café geschlossen!)
26.12.2021 von 10:00 – 21:00 Uhr
31.12.2021 von 12:00 – 20:00 Uhr
01.01.2022 von 12:00 – 22:00 Uhr

An allen anderen Ferientagen haben wir regulär für euch geöffnet.

Was kostet der Eintritt in den Märchenwald?

Kinder (3 – 13 Jahre):
4,50 €

Erwachsene:
6,50 €

Kann ich mit EC-Karte/Kreditkarte bezahlen?

Ja, die Zahlung per EC-Karte und Kreditkarte ist bei uns sowohl an der Märchenwald-Kasse als auch im Café möglich.

Ist der Märchenwald für Kinderwagen / Rollstuhlfahrer geeignet?

Ja, der Märchenwald sowie das Märchenwald-Café sind weitestgehend barrierefrei. In unserem Café findet Ihr eine behindertengerechte Toilette. Bitte sprecht unsere Mitarbeiter an. Bitte beachtet aber, dass der Schotterweg durch den Wald teilweise bergauf verläuft. Rollstuhlfahrern empfehlen wir daher, uns mit Begleitperson zu besuchen.

Der Märchenwald wurde nach den Kriterien der bundesweiten Kennzeichnung “Reisen für Alle” eingestuft. Wir sind berechtigt die Auszeichnung “Information zur Barrierefreiheit” zu führen. Auf der Website der Kennzeichnung findet ihr detaillierte Informationen.

Darf ich meinen Hund mitbringen?

Gerne dürft Ihr Euren Hund an der Leine mitbringen.

Wann und wo kann ich die Wasserspiele sehen?

Die Wasserspiele befinden sich in der “Gebrüder Grimm Ehrenhalle” unseres Märchenwald-Cafés. Gäste unseres Café können die Tanzenden Fontänen zu jeder vollen Stunde von 12 bis 17 Uhr kostenlos bestaunen. Beachtet bitte, dass an Tagen, an denen unser Café geschlossen hat, folglich auch keine Vorstellung der  Tanzenden Fontänen möglich ist.

Welche Attraktionen gibt es neben den Märchen?

Herzstück unserer großen Anlage ist der Märchenwald. Darin findet Ihr neben Märchenhäusern einen Spielplatz und mehrere Tiergehege, wo Ihr Ziegen und Schafe füttern oder Kaninchen beobachten könnt.

Euren Besuch könnt Ihr mit einem Besuch in unserem Märchenwald-Café abrunden , wo Ihr Bergische Waffeln bei einer Vorführung der beliebten Tanzenden Fontänen genießen könnt.

Darf ich meine eigene Verpflegung mitbringen?

Ja! Ihr dürft sehr gerne Eure eigene Verpflegung mitbringen. Ausreichend Sitzgelegenheiten entlang des Märchenwaldpfads laden zu einem kleinen Picknick ein. Bitte habt Verständnis, dass auf der Terrasse des Cafés der Verzehr mitgebrachter Speisen und Getränke nicht erlaubt ist.